Donnerstag, 26. August 2010

Henryk M. Broder, Ich bremse auch für Mütter

Freunde, hier ist ein Geniestreich Broders, bei dem ich fast das Handtuch werfe, Wirkung zeige, auf den Boden gehe, Sterne sehe, fast nicht mehr aufstehe, Lobe den  Herren lalle, mit glasigen Augen bewundere, Freunde, das hat nur Er drauf, bitte, Lesebefehl! Dafür nehme ich auch den Rinderwahnsinn, die Schweinepest, die Vogelseuche, die Klimakatastrophe in Kauf, gehen auch Sie ein kleines Risiko ein!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ok. Jetzt hat er völlig den Verstand verloren!

O.B.

Anonym hat gesagt…

bei welcher walart gibt es eigentlich die meisten "anti-semiten" ?

ein bisschen mehr investigativen journalismus sollte schon einem spiegel-reporter abverlangt werden ...

vielleicht greifen die anderen "axler" ihrem leicht erschlafften häuptling unter die arme !!!

Anonym hat gesagt…

bremsen braucht er nicht mehr: er hat sowieso alle reifen ab !!!