Sonntag, 11. Juli 2010

Das gibt es doch nicht, Claudio Pinocchio Casula!

Nämlich das da in der Huffington Post Another Palestinian Gandhi crushed by Israel. Another Palestinian Gandhi, tickt Joseph Dana noch richtig? Claudio Pinocchio Casula greifen Sie ein, Dana ist doch eines der verkommensten Exemplare der selfhating Jews und die Palis sind und bleiben, hugh! Sie haben gesprochen, Terroristen, Schurken, Halunken, Jammerlappen, Blockadekräfte und Palästinensische Traumfabrik-Produzenten!

Was Claudio Pinocchio Casula sagt

"Wenn jetzt noch die Palästinenser ihre Kinder zur Völkerverständigung erzögen statt ihnen den Märtyrertod nahezulegen, könnte es in zwei, drei Generationen glatt was werden mit dem Frieden."

und was er denkt

Das wird nichts, schon gar nicht glatt; ein paar Desperados bei den Palis wird es Gott sei dank immer geben. Und ein perfekter Frieden ist eh Illusion.  Zeit schinden, dann kräht kein Hahn mehr danach; dann rollen alle nur noch mit den Augen, wenn sie noch etwas vom Nahost-Konflikt hören. Jerusalem und Westbank werden integraler Bestandteil Israels sein.

Kommentare:

Mr. Subkultur hat gesagt…

Das "was jemand sagt aber dabei denkt" hat Spirit of Entebbe aber schöner gemacht als Sie, Mercator :-)
Könnten Sie den Artikel vielleicht hier nochmals zusammenfassen? Hab ehrlich gesagt keine Lust, mich durch Seitenweise englische Texte zu wühlen...

mfg

Mr. Subkultur

Oscar Mercator hat gesagt…

Im Schweiße Deines Angesichts sollst Du vom Baum der Erkenntnis naschen, hat mal jemand gesagt.